Österreichische Liga für Menschenrechte

29/01

Vernetzungstreffen: "Steht wirklich das Kindeswohl im Mittelpunkt? - im Kontext Obsorge und Besuchskontakte"

„Kinder haben Rechte!" - Trotzdem ist es immer noch so, dass in vielen Situationen nicht die Rechte und das Wohlergehen der Kinder im Mittelpunkt stehen. Gerade in Obsorgestreitigkeiten kommt es viel zu oft vor, dass Kinder als Spielball ihrer Eltern herhalten müssen. Ganz besonders dramatisch wird die Situation, wenn es bereits Gewalt in der Familie, Ehe, Beziehung, Gewalt an der Mutter gegeben hat. Um einen gemeinsamen Austausch von Expert*inenn zu diesem Thema zu ermöglichen und diesem immer größer werdenden Problem ein starkes Zeichen entgegen setzen zu können, veranstaltet die Österreichische Liga für Menschenrechte gemeinsam mit dem Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser ein online Vernetzungstreffen.

Wir sind gespannt auf die Diskussion und ihre Ergebnisse!

Voriges Bild
Nächstes Bild
Schließen