Österreichische Liga für Menschenrechte

16/05

Menschenrechtspreisträger 2018 der Liga verurteilt

Am 14. Mai wurde nun das Urteil im Prozess gegen den Kapitän der Mission Lifeline, Claus-Peter Reisch, wegen seines Rettungseinsatzes im Mittelmeer verkündet: 10.000€ für eine angeblich unrichtige Registrierung. Nachdem immer mehr Staaten sichtlich versuchen, Lebensrettern die Schneid abzukaufen und sie zu disziplinieren, liegt es an der Zivilgesellschaft eine menschliche Haltung zu zeigen. Daher: Unterstützung von uns allen für diejenigen, die den Mut haben,sich dieser menschenfeindlichen Haltung der Staaten entgegenzustellen ! Herzlichen Dank an Claus Peter Reisch und sein Team !

https://mission-lifeline.de/aktuelles/urteil-gegen-claus-peter-reisch/?fbclid=IwAR0wMJc98EOZSgyY70dZLn5Eol0_85j8F_rDimIuxNG0BFpk9h0p6kwHWCU

Voriges Bild
Nächstes Bild
Schließen