Österreichische Liga für Menschenrechte

20/05

Liga unterzeichnet Charta "Wir.GegenHass"

Die diesjährigen "Integrationswochen" standen unter dem Thema "Wir.GegenHass". Im Rahmen der Aktionswochen wurde auch eine entsprechende Charta präsentiert, die einen Aufruf und eine Selbstverpflichtung darstellt, eine Kultur des Respekts und der Wertschätzung zu leben.
Aus der Charta: "Alle Formen von Hass, Ausgrenzung und Diskriminierung stehen in unvereinbarem Gegensatz zu einem friedvollen Zusammenleben. Gegenseitiger Respekt, die Anerkennung der Gleichwertigkeit und die Akzeptanz der Unterschiedlichkeit bilden die Fundamente einer offenen Gesellschaft – unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe, ethnischer und sozialer Herkunft, Weltanschauung, sexueller Orientierung, materieller Situation oder Beeinträchtigung."

Die Liga hat die Charta "Wir.GegenHass" ebenfalls unterzeichnet und setzt damit ein starkes Zeichen der Zivilgesellschaft!

Voriges Bild
Nächstes Bild
Schließen