Österreichische Liga für Menschenrechte

Die Liga lädt ein!

Der legendäre liga.salon wird wieder eingeführt und soll als informelle Austauschplattform rund um den Menschenrechtsdiskurs fungieren. Gibt es Fragen/ Anregungen und Feedback zur Liga? — Hier werden sie beantwortet.

Jeder Abend wird mit einem anderen impulsgebenden Vortrag oder Lesung beginnen. Wir freuen uns besonders an diesem ersten Termin auf eine Lesung von Susanne Scholl aus ihrem Roman „Emma schweigt“.
Der liga.salon findet am 12. Mai um 20 Uhr in der Stiegengasse 2/3, 1060 Wien, statt.

Voriges Bild
Nächstes Bild
Schließen